<<< Zurück

Wechsel in der Geschäftsführung

13. April 2017 um 12:16:00

Sehr geehrte Kunden, Mitglieder und Geschäftsfreunde,


mit der heutigen Information möchten wir Sie über die personelle Weichenstellung unserer Raiffeisen Lüdinghausen eG informieren.


In den letzten Jahren hat sich unsere Genossenschaft in vielen Bereichen und an vielen Standorten verändert und weiterentwickelt. Dazu haben unsere Geschäftsführer Alfons Oberholz und Norbert Menge über Jahrzehnte maßgeblich beigetragen. Mit ihnen haben wir unsere Genossenschaft zu dem leistungsfähigen Partner in der Region entwickelt, der mit den Veränderungen und Innovationen in der Landwirtschaft Schritt halten konnte.

IMAG0744 web.jpg


Nun steht bei uns in absehbarer Zeit eine Veränderung in der Geschäftsführung an. Herr Alfons Oberholz wird zum 1.Februar 2018 in den verdienten Ruhestand gehen. Vorstand und Aufsichtsrat haben intensive Gespräche geführt und möchten Ihnen heute mitteilen, dass Herr Christian Poppenborg als neuer Geschäftsführer gewonnen werden konnte. Um einen reibungslosen Wechsel zu gewährleisten, werden Herr Oberholz, Herr Menge und Herr Poppenborg gemeinsam in der Übergangszeit ab dem 1. Juli die Geschäftsführung ausüben.  

Wir freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit mit Ihnen.

Tags: